Deutsch Englisch
Link verschicken   Drucken
 

Tom-McLauglin Award

Präsentiert von der Deutsch-Irischen Gesellschaft e.V. Düsseldorf für eine „besondere private ehrenamtliche Leistung zur Förderung der deutsch-irischen Freundschaft“ In Gedenken an Thomas McLaughlin, den verstorbenen Vorsitzender der Deutsch-Irischen Gesellschaft Düsseldorf, wird in unregelmäßigen Abständen dieser Preis an eine Person verliehen, die ähnlich wie Tom, die deutsch irische Freundschaft lebt und aktiv fördert.


Der Tom-McLaughlin-Award ist derzeit mit 300,00 € dotiert.

 

Über die Vergabe dieses Preises berät der Vorstand der Deutsch-Irischen Gesellschaft e.V. Düsseldorf.


Vorschläge können dort eingereicht werden.

 

Hier einige Kriterien. Auf jeden Fall muss es sich um ehrenamtliches Engagement und um nicht-kommerzielle Tätigkeiten handeln:

  • Förderung von Schulpartnerschaften
  • Förderung von nicht-kommerziellen deutsch-irischen Veranstaltungen
  • Betreuung von irischen Gästen
  • Beratung und Betreuung von irischen Gästen in Notsituationen
  • Soziales Engagement